Preis/Leistung

HP EliteDisplay S240uj – 24 Zoll USB-C Monitor

Der HP EliteDisplay S240uj gehört aktuell zu den günstigsten USB-C Monitoren auf dem Markt. Trotzdem hat sich HP beim Design etwas besonders einfallen lassen und sticht damit deutlich aus der Masse hervor. Für wen sich das aktuelle Einsteigermodell eignet und was der Bildschirm alles bietet, erfahrt Ihr hier im Artikel.

Günstiger USB-C Monitor mit guten Funktionen

Während aktuelle USB-C Monitore immer größer werden und sich auch der Preis entsprechend der Displaydiagonale entwickelt, schwimmt HP mit dem EliteDisplay S240uj gegen den Trend. Der etablierte Monitorhersteller setzt sein Augenmerk hier ganz klar auf Qualität und Design, statt auf schiere Größe.

Dieses Konzept geht mit dem S240uj ganz klar auf. HPs günstiger USB-C Monitor ist ein Arbeitstier und macht auf dem Büroschreibtisch eine spitzen Figur.

Besonderes Highlight ist die, im Standfuss eingebaute, kabellose Ladefunktion. Dabei reicht es sein kompatibles Smartphone einfach nur unter dem Monitor zu legen um es zu laden. Gerade wer sich einen günstigen USB-C Monitor zulegen möchte um endlich Ordnung auf dem Schreibtisch zu haben, wird diese Funktion lieben.

HP s240uj USB-C Monitor

Monitor mit USB Hub Funktion

Einer der gründe im Moment auf einen günstigen USB-C Monitor zu wechseln ist wohl für viele die eingebaute USB-C Hub Funktion. Nahezu all eure Geräte könnt Ihr direkt am HP EliteDisplay S240uj anschließen. Dieser wiederum wird dann mit nur einem USB-C Kabel an euren Computer angeschlossen. Das schafft Ordnung auf dem Schreibtisch und vereinfacht den Anschluss externer Geräte enorm.

Leider bietet der günstige HP USB-C Bildschirm hier nicht gerade viel Anschlüsse. Gerade mal zwei USB 3.0 Ports lassen sich über den Hub nutzen. Wer mehr Anschlüsse benötigt, könnte aber auch einen extra USB Hub direkt am Monitor anschließen.

Solltet Ihr den Monitor im Moment noch über HDMI oder DisplayPort betreiben wollen, dann ist der Bildschirm trotzdem als USB Dock nutzbar. Dazu muss er dann allerdings zusätzlich noch per USB 3.0 Kabel verbunden werden. Dieser Schritt entfällt nur bei USB-C.

Der neue USB-C Standard überträgt nicht nur das Videosignal, sondern zusätzlich auch Audio. Hier hat man die Wahl das Signal per Audioausgang an externe Lautsprecher weiterzugeben, oder die internen Lautsprecher des Bildschirmes zu benutzen. Und diese sind dank Bang & Olufsen Zertifizierung sogar recht gut. Uns fehlen ein wenig die tiefen Töne bei basslastiger Musik. Insgesamt waren wir aber sehr positiv überrascht von den integrierten Lautsprechern.

USB-C Monitor HP EliteDisplay s240uj

Ladefunktion per USB-C

Die genialste Funktion eines USB-C Bildschirmes ist sicherlich die Ladefunktion. Über dasselbe Kabel, welches euren Monitor mit einem Videosignal versorgt, wird euer angeschlossener Laptop gleichzeitig geladen. Hier gibt es allerdings eine Kleinigkeit zu beachten.

Der HP S240uj unterstützt die Ladefunktion nur mit 60 Watt. Für die meisten aktuellen Laptops ist das absolut ausreichend. Die neuen 15″ MacBook Pro Modelle werden aber langsamer geladen. Theoretisch könnte es also vorkommen, dass euer 15″ Macbook Pro schneller entladen als geladen wird. In der Praxis ist das bei uns aber nicht vorgekommen und alles hat bestens funktioniert.

Technische Daten des S240uj USB-C Bildschirms

Das HP EliteDisplay S240uj bietet mit einer Bildschirmdiagonale von 23,8 Zoll und einen Seitenverhältnis von 16:9 ausreichend Platz für die tägliche Arbeit. Die Auflösung beträgt mit 2560 x 1440 Pixel mehr als FullHD, was bei der Größe recht ordentlich ist. Die Reaktionszeit von 5ms ist guter Durchschnitt und reicht für die allermeisten Anwender vollkommen aus.

HP hat dem S240uj auch noch eine Picture-in-Picture und Picture-by-Picture spendiert. Damit lassen sich mehrere Geräte gleichzeitig an den Bildschirm anschließen. Das zweite Videosignal kommt dabei über den HDMI oder DisplayPort Eingang.

Eine weitere interessante Funktion ist die Möglichkeit den günstigen USB-C Bildschirm per Schloss am Schreibtisch anzuschließen. Ähnlich des Kensington Locks wird dazu das passende HP Zubehör Stahlseil benötigt.

Aber auch per Software lässt sich der Monitor am jeweiligen Computer sichern. Der Bildschirm erkennt, wenn der Laptop abgezogen wird und sperrt sich dann für neue Geräte automatisch.

USB-C Bildschirm Hub

Fazit zum HP EliteDisplay S240uj

Der HP S240uj ist ein  guter und günstiger USB-C Monitor für Einsteiger. Er ist für die tägliche Büroarbeit bestens gerüstet und meistert auch Aufgaben wie Videoschnitt und Fotobearbeitung sehr gut. Das schicke Design und die schmalen Ränder lassen ihn dabei immer gut aussehen.

Besonders gut gefallen haben uns die kabellose Ladefunktion für Smartphones und der eingebaute USB-C Hub. Bei uns ist dort eine externe Festplatte sowie ein SD-Karten Lesegerät angeschlossen. Beide funktionieren absolut problemlos.

Bildqualität und Verarbeitung des USB-C Bildschirms haben uns überzeugt und liegen, wie bei HP üblich, auf einen hohem Niveau. Hier bekommt man erstaunlich viel geboten für einen doch recht günstigen Preis.

Letztes Preisupdate: November 20, 2017, 1:50 pm
8.5 Testergebnis
Preis/Leistung Sieger

Der HP S240uj ist unser absoluter Preis/Leistungssieger. Für wenig Geld bekommt man hier einen absolut zukunftssicheren USB-C Monitor mit interessanten Funktionen.

Bildqualität
8.5
externe Anschlüsse
7
Verarbeitung
9
Preis/Leistung
9.5
das ist gut
  • gute Verarbeitung und Bildqualität
  • kabellose Ladefunktion
  • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
das ist schlecht
  • nur zwei nutzbare USB Ports
Nutzerwertung: 3.45 (11 Bewertungen)
Wir wollen deine Meinung hören:

      Hinterlasse einen Kommentar

      Pin It on Pinterest

      Teile diesen Artikel

      Unterstütze unsere Arbeit mit nur einem Klick. Vielen Dank.