Die besten Mini PC im Jahr 2021

Die besten Mini PCs sind klein und leise, bieten aber dennoch Leistung für alles vom Surfen im Internet bis hin zu Spielen – und das in Größen, die weitaus praktischer sind als ein klobiger Desktop PC. Mit kompakten Designs, die von kleineren Desktops bis hin zu Stick PCs reichen, die in eine Tasche gesteckt werden können, nutzen Mini-PCs die kleinen, energieeffizienten Komponenten von Laptops. Damit bieten sie eine überraschende Menge an Leistung in einer Größe, die hinter einem Monitor versteckt werden kann. Und mit Mini-PCs, die für alles von Media Streaming bis hin zu Gaming und VR gemacht sind, gibt es einen USB-Stick PC oder Mini Desktop für so ziemlich jeden.

Ich habe die besten Mini PCs für alles von Home Entertainment über Gaming bis hin zu professionellen Workstations gefunden. Jeder Test beinhaltet umfangreiche Tests und praktische Erfahrungen, sodass ich dir genau sagen kann, was die besten Systeme sind. Für jeden Mini PC auf dieser Liste habe ich ihn auf Herz und Nieren geprüft und die besten Modelle gefunden, die du heute bekommen kannst.

BildMini PCkaufen
Apple Mac Mini M1 PCApple Mac Mini M1
Die unglaubliche Leistung des M1 Chips und der relativ günstige Einstiegspreis, machen den neuen Apple Mac Mini M1 zum besten Allrounder der Mini PCs.

  • sehr leistungsstarke 8 Kern CPU
  • Festplatte: 256 GB bis 2 TB SSD
  • Arbeitsspeicher: 8 GB oder 16 GB
das sage ich zum Mac Mini M1
Amazon.de
meine Empfehlung

8 GB RAM / 256 GB SSD:
Preis prüfen16 GB Ram / 256 GB SSD:
Preis prüfen
Gaming Mini PCMinisforum EliteMini H31G
Ausgestattet mit einer NVIDIA 1050 Ti ist der  Elite Mini H31G ein waschechter Gaming PC. Selbst die meisten aktuellen Spiele sind bei 1080p kein Problem für den kleinen Kraftprotz.

  • NVIDIA 1050 Ti
  • sehr klein
  • viele Anschlüsse
das sage ich zum Minisforum EliteMini H31G
store.minisforum.com
meine Empfehlung

16 GB RAM / 512 GB SSD:
Preis prüfendirekt beim Hersteller
AWOW-NV41S-Mini-PCAWOW NV41S
Die verhältnismäßig starke CPU und die zahlreichen Anschlüsse machen den AWOW NV41S zu meinen aktuellen lieblings Stick Mini PC.

  • starke Leistung für einen Stick Mini PC
  • 1 GBit Netzwerkanschluss
das sage ich zum AWOW NV41S

Amazon.de
meine Empfehlung

4 GB RAM / 64 GB SSD:
Preis prüfen

Intel NUC 9 Pro WorkstationIntel NUC 9 Pro mit Xeon CPU
Ausgestattet mit einem Intel Xeon CPU ist dieser Mini PC auch für sehr anspruchsvolle Aufgaben gewappnet. Für grafikintensive Aufgaben kann man auch eine Grafikkarte nachrüsten.

  • mit Intel Xeon CPU erhältlich
  • Grafikkarte kann nachgerüstet werden
das sage ich zum Intel NUC 9 Pro mit Xeon CPU

Amazon.de
meine Empfehlung

ohne RAM / ohne SSD:
Preis prüfen

Dell OptiPlex 7070 UltraDell OptiPlex 7070 Ultra
Dell verfolgt mit dem OptiPlex 7070 Ultra ein interessantes Konzept, bei den der Mini PC im Monitorständer integriert wird. Die aktuellen Intel CPUs und die vielen Anschlüsse machen den OptiPlex zum perfekten Mini PC im Homeoffice.

  • verschwindet im Monitorfuß
  • viel Ausstattungsvarianten
das sage ich zum Dell OptiPlex 7070 Ultra

Amazon.de
meine Empfehlung

8 GB RAM / 256 GB SSD:
Preis prüfen

Acer-Chromebox-CXI3Acer Chromebox CXI3
Mini PCs mit Chrome OS sind bestens für die Arbeit mit online Apps geeignet. Wer mit den Anwendungen der Google Cloud arbeitet und den Mini PC hautsächlich dafür nutzt, der bekommt mit dem Acer Chromebox CXI3 einen leistungsstarken Computer.

  • für Chrome OS sehr leistungsstark
das sage ich zum Acer Chromebox CXI3

Amazon.de
meine Empfehlung

8 GB RAM / 64 GB SSD:
Preis prüfen

Raspberry-Pi-4-Model-BRaspberry Pi 4 Model B
Der Raspberry Pi 4 Model B ist ein Einplatinencomputer der sich durch seine Erweiterungsmöglichkeiten gut für kleine Bastelprojekte eignet. Durch den relativ schnellen Prozessor und bis zu 8 GB RAM laufen aber auch Office Programme unter Linus recht flott.

  • große Community
  • viele Möglichkeiten für Projekte
das sage ich zum Raspberry Pi 4 Model B

Amazon.de
meine Empfehlung

2 GB RAM:
Preis prüfen

Mini PC Benchmark

Was sind die besten Mini PCs?

Der zurzeit beste Mini PC insgesamt ist für mich der Apple M1 Mac mini. Als einer der ersten Macs, die mit Apples M1 Prozessor ausgestattet sind, bietet er eine Menge Leistung zu einem günstigeren Preis als je zuvor.

Der AWOW NV41S ist für mich der beste Stick PC, den ich getestet habe. Er hat ein handliches Design und kann mit jedem Monitor oder Fernseher mit HDMI-Anschluss verwendet werden. Der Gaming orientierte Minisforum EliteMini H31G beweist, dass selbst AAA-Spiele und VR ordentlich auf einem gut designten Mini PC laufen können. Zusätzlich bietet der Intel NUC 9 Pro mit Xeon CPU leistungsstarke Workstation Funktionen in einem super kompaktem Design.

Apple M1 Mac mini – Der beste Mini PC insgesamt

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)19,7 cm / 3,7 cm / 19,7 cm
Gewicht1,2 kg
CPUApple M1
Speicher256 GB bis 2 TB
Positive
  • richtig schnelle Leistung
  • günstiger als je zuvor
  • 10 Gigabit Ethernet möglich
Negatives
  • keine Aftermarket-Upgrades
  • weniger Thunderbolt 3 Anschlüsse
  • auf macOS oder Windows ARM beschränkt
Apple Mac Mini M1 PC

Die neuste Version des Apple Mac mini mag unverändert zu seinen Vorgängern aussehen, aber im Inneren verbirgt sich eine Revolution – der Apple M1 Prozessor. Apples erster großer Schritt weg von der Verwendung von Intel Prozessoren in Macs. Der neue Chip bietet überraschend viel Leistung und kann es mit den teureren Intel Core i3, Core i5 und vielen i7 Systemen aufnehmen. In Benchmarks geht der M1 Mac oftmals als Sieger hervor. Gepaart mit Apples macOS Big Sur und Rosetta 2 kann er so ziemlich alles ausführen, was du brauchst, solange es nicht x86 Windows ist. Allerdings kann man über eine virtuelle Maschine auch Windows ARM laufen lassen.

Der M1 Mac ist sicherlich kein perfekter Mini PC. Relativ wenig Anschlüsse und die Unterstützung von offiziell nur zwei Bildschirmen ist ein echter Minuspunkt. Das Gesamtpaket mit der unglaublichen Leistung kann aber durchaus überzeugen. Hier bekommt man weit mehr als man für den Preis erwarten würde.

698,99€ 799,00€
16. Oktober 2021 20:51
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon.com (Amazon.in, Amazon.co.uk, Amazon.de, etc) at the time of purchase will apply to the purchase of this product.
3 neu ab 698,99€
13 gebraucht ab 650,06€
894,00€ 1.029,00€
16. Oktober 2021 20:51
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon.com (Amazon.in, Amazon.co.uk, Amazon.de, etc) at the time of purchase will apply to the purchase of this product.
3 neu ab 894,00€
4 gebraucht ab 812,16€

Minisforum EliteMini H31G – bester Mini PC für Gaming

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)15,4 cm / 6,2 cm / 15,3 cm
Gewicht1,2 kg
CPUIntel Core i5 9500F
GPUNVIDIA GTX 1050 Ti
Speicher512 GB
RAM16 GB
Positive
  • beeindruckende Grafikleistung dank extra Grafikkarte
  • kompaktes, attraktives Design
  • sehr viel Anschlüsse
Negatives
  • aktuell nur schwer zu bekommen
Minisforum EliteMini H31G deutsch

Minisforum ist bekannt für seine kompakten und leistungsstarken Mini PCs. Mit dem EliteMini H31G haben sie nun erstmals einen Mini PC mit echter Desktop Performance im Programm. Erreicht wird die Leistung durch einen Intel Core i5 oder i7 zusammen mit einer NVIDIA GTX 1050 Ti.

Eine dedizierte Grafikkarte in solch einem kleinen Gehäuse habe ich vorher bei noch keinen anderen Anbieter gesehen. Die Intel NUC mit extra GPU sind im Vergleich nicht nur viel größer, sondern auch viel teurer. Trotz der kompakten Göße bewältigt der EliteMini H31G auch aktuelle Spiel in 1080p Auflösung. Unterwegs passt er locker in jeden Rucksack und zu Hause kann man ihn zum eigenen Home Entertainment Center hinzufügen.

Trotz seiner geringen Größe ist der Minisforum EliteMini H31G vollgepackt mit Anschlüssen. Darunter findest du zum Beispiel 2 USB 3.1 und 4 USB 3.0 Ports sowie einen LAN Port und HDMI Ausgang.

Mit dem Minisforum EliteMini H31G hat man einen sehr kleinen PC, der es mit einem Nvidia GTX 1050 Ti Gaming Tower aufnehmen kann. Sogar leichte VR Anforderungen sind für den Kraftprotz kein Problem. Für mich ist es der beste Gaming Mini PC, bei den man trotz der geringen Größe kaum Kompromisse eingehen muss.

AWOW NV41S — Der beste Stick-PC

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)15,2 cm / 10,4 cm / 6,9 cm
Gewicht150 Gramm
CPUIntel Celeron J4105
Speicher64 GB
Positive
  • elegantes & kompaktes Design
  • lüfterlose Kühlung
  • Gigabit Ethernet und 2 x USB 3.0
  • flotte Leistung mit 4K Videounterstützung (4k@60Hz)
Negatives
  • langsame Datenübertragungsgeschwindigkeiten
AWOW NV41S Mini PC

Aktuell ist der AWOW NV41S mein Lieblings Stick PC. Sein kompaktes Design ist fast klein genug, um an einen Schlüsselbund zu passen und flexibel genug, um mit jedem Monitor oder Fernseher verwendet zu werden. In der aktuellen Version hat der AWOW NV41S einen schnelleren Prozessor, schnellere USB 3.0 Ports und Gigabit-Ethernet für bessere Leistung und Konnektivität als jeder andere Stick PC, den ich getestet habe. Die Intel J4105 CPU unterstützt sogar 4K Videoausgabe und eignet sich damit hervorragend für Streaming.

Ob für den Einsatz in deinem Heimkino, als mini Workstation, oder um Netflix auf einem Hotelfernseher zu schauen – der AWOW NV41S ist ein Vorreiter in einem Formfaktor, den größere Hersteller leider weitgehend vergessen haben. Der AWOW NV41S ist mein neuer Lieblings Stick PC und der beste Mini PC, den du in deine Tasche stecken kannst.

Intel NUC 9 Pro mit Xeon CPU – bester Workstation Mini PC

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)23,8 cm / 9,6 cm / 21,6 cm
Gewicht1,3 kg
CPUIntel Xeon E-2286M
Speicher1 TB
Positive
  • leistungsstarke Workstation
  • 8 Kerne / 16 Threads Xeon CPU
  • Platz für eine richtige Grafikkarte
  • WiFi 6 und 2 x Thunderbolt 3
Negatives
  • etwa größer als andere Mini PCs

Der Intel NUC 9 Pro ist ein Workstation Mini PC mit Intel Xeon CPU, der enorme Leistung und eine überraschende Menge an Erweiterungsmöglichkeiten bietet. Ein Workstation Desktop ist in der PC Welt nichts Ungewöhnliches. Ungewöhnlich ist, dass dieses Leistungsniveau in so ein winziges Design passt.

Der Intel NUC 9 Pro mit Xeon CPU bietet Platz für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher, 3 × M.2 SSD und eine 20 cm lange Grafikkarte und ist damit eine echte Workstation. Für mich ist es sogar die beste Workstation in Form eines Mini PCs auf dem Markt.

1.479,00€
16. Oktober 2021 20:51
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon.com (Amazon.in, Amazon.co.uk, Amazon.de, etc) at the time of purchase will apply to the purchase of this product.
3 neu ab 1.479,00€

Dell OptiPlex 7070 Ultra – Der beste Mini PC für das Büro

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)9,6 cm x 25,6 cm x 2,0 cm
Gewicht0,6 kg
CPUIntel Core i5-1145G7
Speicher256 GB
Positive
  • neuste Intel CPU mit XE Grafikeinheit
  • verwandelt dein Minitor in einen All-in-One-Desktop
  • sehr viel Anschlüsse
  • viele Konfigurationsmöglichkeiten
Negatives
  • Einrichtung ist langwierig
  • Monitor Standfuß muss teilw. extra gekauft werden

Du hättest gern ein All-in-one-PC, willst aber deinen guten Monitor weiter nutzen? Dann hat Dell für dich mit den OptiPlex 7070 Ultra eine clevere Lösung. Der Mini PC ist in einen speziellen Monitorständer verbaut, der deinen Bildschirm in somit in einen vollwertigen PC verwandelt.

Der Dell OptiPlex 7070 Ultra bietet dabei sehr viel Leistung für seine winzige Größe und ist eine modulare Lösung für Büros, die häufig aufrüsten wollen.

Dieser Mini PC selbst ist so schlank, dass er mit einem Laptopakku oder einer Dockingstation verwechselt werden könnte. Im Inneren verfügt er auf Wunsch über einen Intel Core i7 Prozessor, bis zu 64 GB RAM und bis zu 1 TB Speicher. Er hat viele Anschlüsse und eine Leistung, die ihn zu den besten produktivitätsorientierten Mini PCs macht, die du kaufen kannst.

559,00€
16. Oktober 2021 20:51
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon.com (Amazon.in, Amazon.co.uk, Amazon.de, etc) at the time of purchase will apply to the purchase of this product.
1 neu ab 559,00€

Acer Chromebox CXI3 – Bester Chrome Desktop Mini PC

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)14,9 cm / 4 cm / 15,1 cm
Gewicht1,4 kg
CPUIntel Core i3 8130U
Speicher64 GB
Positive
  • viele Anschlüsse
  • hervorragende Leistung für Chrome OS
  • im Betrieb sehr kühl
Negatives
  • beschränkt auf Chrome OS
Acer Chromebox CXI3

Die Acer Chromebox CXI3 ist vielleicht die beste Desktopversion von Chrome OS auf dem Markt. Die Chromebox CXI3 wurde für den Einsatz im Klassenzimmer oder im Büro entwickelt und bietet alles, was Chrome OS ausmacht: Benutzerfreundlichkeit, einfache Sicherheit und alle Onlinefunktionen, die du dir in einen Mini PC wünschst.

Durch die kompakte Größe, kann die Chromebox fast überall montiert werden Sie verfügt über zahlreiche Anschlüsse, wie zum Beispiel mehrere USB 3.0 Ports, ein HDMI-Ausgang so wie ein USB-C Anschluss. Mein Modell war mit einem Intel Core i3 Prozessor, 8 GB RAM und einer 64 GB großen SSD ausgestattet. Die Ausstattung reichte für schnelle Leistung und einfaches Multitasking unter Chrome OS. Die Acer Chromebox CXI3 ist dabei auch günstiger als jeder ähnlich ausgestattete Windows Rechner. Wenn du einen der besten Mini PCs ohne den Ballast von Windows suchst, dann führt kein Weg an der Acer Chromebox CXI3 vorbei.

Da Chrome OS im Funktionsumfang sehr viel Eingeschränkter ist, solltest du vorher genau wissen, ob dir eine Chromebox ausreicht.

Raspberry Pi 4 Model B – Der beste Mini-PC für Projekte und Basteleien

Größe (Breite/Höhe//Tiefe)4,9 cm / 8,5 cm / 2 cm
Gewicht46 Gramm
CPUARM Cortex A72
Speicherkein Onboard-Speicher
Positive
  • deutlich leistungsfähiger als frühere Modelle
  • unterstützt dualen 4K-Videoausgang
  • USB-C für die Stromversorgung
Negatives
  • nicht kompatibel mit älteren Raspberry Pi Gehäusen
  • schwächer als aktuelle Intel oder AMD Systeme
  • beschränkte Einsatzmöglichkeiten
Raspberry Pi 4 Model B

Der Raspberry Pi hat eine neue Ära der Heimtechnik eingeläutet. Das neueste Modell, der Raspberry Pi 4 Model B, treibt diese Entwicklung mit einem leistungsfähigeren Prozessor, 4K Videoausgang und einer verbesserten Teileauswahl sogar noch weiter voran. Der Raspberry Pi 4 Model B ist schon für unter 40 Euro zu haben und bietet einen enormen Wert für einfache und komplexe Projekte.

Wenn du etwas anderes mit deiner Technologie machen willst, ist der Raspberry Pi 4 Model B der beste Mini-PC zum Tüfteln und Experimentieren. Egal ob du ihn allein oder in einem Kit kaufst, der Raspberry Pi ist in puncto Preis/Leistung kaum zu schlagen.

Mittlerweile ist der Raspberry Pi 4 Model B sogar mit 8 GB Arbeitsspeicher erhältlich und damit weitaus vielseitiger einsetzbar.

Wie du den besten Mini-PC für dich auswählst

Mini PCs reichen von kleinen Projekt PCs für um die 50 Euro bis zu kompakten Desktops, die 1.000 Euro oder mehr kosten können. Stick PCs sind am vielseitigsten, kosten in der Regel zwischen 100 Euro und 200 Euro und funktionieren mit den meisten Fernsehern oder Monitoren. Die Preise für Mini PCs variieren je nach Hardware erheblich.

Wisse, was du willst: Um den richtigen Mini PC für dich zu finden, musst du wissen, wonach du suchst. Willst du etwas, das klein genug ist, um es als Streaming-Box hinter dem Fernseher zu verstecken, oder suchst du etwas mit Gaming-Funktionen? Willst du eine einfache Internet Browsing Maschine, oder brauchst du ernsthafte Rechen- und Grafikleistung? Meine Auswahl oben zeigt dir, für welche Anwendungsfälle, die verschiedenen Systeme am besten geeignet sind.

Finde die richtige Größe: Dann ist da noch die Frage nach dem Formfaktor. Mini PCs sind alle klein. Innerhalb dieser Kategorie gibt es allerdings eine Reihe von Optionen. Von Stick PCs, die klein genug sind, um in deine Tasche zu passen, bis hin zu Desktop Towern, die immer noch kompakt genug sind, um sie außer Sichtweite zu verstauen, gibt es alles.

Achte darauf, dass dir deine Konfigurations- und Upgrade-Optionen ausreichen: Zu guter Letzt solltest du auf die Konfigurationsoptionen und die Aufrüstbarkeit achten. Viele Mini PCs haben zwei oder drei Konfigurationsoptionen, die alles ändern können. Die Anpassungsmöglichkeiten reichen von der Menge des enthaltenen Speichers bis hin zum Vorhandensein von High-End-Prozessoren und extra Grafikkarten.

Dann ist da noch die Frage der Aufrüstbarkeit. Einige der extrem kleinen Mini PCs lassen keinen Platz für zukünftige Hardwareänderungen. Die meisten kompakten PCs sind allerdings so konstruiert, dass du Arbeitsspeicher oder Speicher hinzufügen kannst. Einige bieten auch Thunderbolt 3 Anschlüsse, über die dann weiteres Zubehör angeschlossen werden kann. Im Zweifelsfall solltest du einen Blick auf meine einzelnen Testberichte werfen, die Details zur Konfiguration enthalten und das Potenzial für zukünftige Upgrades genauer aufzeigen.

Wie ich Mini PCs teste

Jeder Mini PC, den ich teste, durchläuft eine Reihe von Benchmarks und realen Anwendungen, um ein möglichst klares Bild davon zu bekommen, wie gut er funktioniert, für welche Anwendungen er am besten geeignet ist und welche Fähigkeiten du für den Preis bekommst.

Für die Leistung verwende ich den Geekbench Prozessortest, um die allgemeine Geschwindigkeit eines Systems zu messen. Ich teste auch die Dateiübertragungsgeschwindigkeiten, das Kopieren großer Dateien, um zu sehen, wie lange ein System braucht, um Multimediadateien, Dokumente und andere Inhalte zu kopieren.

Um die Grafikfähigkeit zu testen, führe ich den 3DMark Benchmarks durch. Wenn ein System dazu in der Lage ist, führe ich auch individuelle Spieletests und den SteamVR-Leistungstest durch, um zu sehen, wie gut ein System mit den Anforderungen moderner Spiele umgehen kann.

Am wichtigsten ist jedoch, dass ich jeden Mini PC für alltägliche Aktivitäten nutze. Ich schaue mir Filme an, arbeite, spiele und lasse Musik aus den Lautsprechern erklingen, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, welche Systeme sein Geld wert sind.

Sind Mini PCs gut?

Früher waren Mini PCs mit abgespeckten Atom CPUs ausgestattet. Diese waren oft selbst für leichte Office Anwendungen zu schwach. Heutzutage bekommt man aber aktuelle Mini PCs, die es durchaus mit Desktop Rechnern aufnehmen können. Selbst Intel Xeon CPUs oder dedizierte Grafikkarten haben mittlerweile in die winzigen Rechner Einzug gehalten.

Sind Mini PCs gut für Gaming?

Die meisten Mini PCs haben nur eine integrierte Grafikkarte und eignen sich somit nur für ältere Spiele. Es gibt aber auch Varianten mit extra GPU, welche mit der Leistung eines guten Gaming PCs oder sehr guten Gaming Laptop mithalten können.

Aktuelle Verfügbarkeit von Mini PCs

Im Moment sind Mini PCs in Deutschland nur schwer erhältlich. Durch die aktuelle Chipknappheit werden viel weniger produziert. Gleichzeitig ist die Nachfrage durch immer mehr Homeoffice Plätze stark gestiegen. Einige Hersteller veröffentlichen neue Modelle sogar gar nicht mehr in Europa, weil sie einfach nicht genügend Chips haben.

Mein Rat wäre also schnell zuzuschlagen, wenn ihr einen passenden Mini PC für euch gefunden habt und dieser auch noch irgendwo lieferbar ist.

Ich werde von Zeit zu Zeit nach Händlern schauen, die gute Modelle auf Lager haben und dann diesen Artikel immer wieder mal anpassen.

Wir wollen deine Meinung hören:

Hinterlasse einen Kommentar

Geek Magazin
Logo