MonKey Office 2014 für Mac

Im Geschäftsalltag fallen viele verschiedene Aufgaben an, die umfangreich und zeitraubend sind. Ohne eine vollumfängliche Buchhaltungssoftware für den Mac ist es kaum noch möglich Kontoauszüge zu verbuchen, Zahlungseingänge zu prüfen, Bilanzen oder Abschreibungslisten zu erstellen oder einfach nur Rechnungen zu schreiben.

MonKey Faktura 2014

 Die komplette Buchhaltung am Mac in einer App

MonKey Office 2014 ist eine Buchungssoftware für Mac, die von der Firma ProSaldo vertrieben wird und als Nachfolger von MonKey Kassenbuch, MonKey Faktura, MonKey Bilanz sowie des alten Office unterschiedliche Softwareanwendungen bündelt, um die Finanzverwaltung zu vereinheitlichen. Die Software richtet sich in erster Linie an Freiberufler, Gewerbetreibende, Selbständige sowie kleinere und mittelständische Unternehmen.

In der Grundversion sind die wesentlichen Bestandteile einer professionellen Buchungssoftware für Mac wie etwa die Adressverwaltung, das Mahnwesen oder die Bearbeitung von Zahlungsaufträgen bereits enthalten.

Auch ein übersichtliche Einnahmen-Ausgaben-Buchungsmodul ist in der Grundversion enthalten. Die erweiterten Funktionen sind mittels kostenpflichtiger Lizenzen erhältlich.

MonKey Bilanz 2014

Angebote und Rechnungen können dann mit einem REWE-Modul erstellt und verwaltet werden. Zusätzlich lassen sich Gutschriften oder Lieferscheine erstellen und Artikel oder Kundendaten lassen sich vordefinieren.

Steuermeldungen und andere Aufgaben der Finanzbuchhaltung sind mit dem kostenpflichtigen FIBU-Modul im Handumdrehen erledigt. Dabei sind zum Beispiel auch die Aufteilung von Netto- oder Steuerbeträgen, die Mehrfachbuchung derselbigen oder die Erstellung eines kompletten Jahresabschlusses möglich.

Zusätzlich sind elektronische Steuermeldungen per ELSTER 2014 möglich und MonKey Office bekommt Schnittstellen im DATEV- und Betriebsprüferformat. Beim Kauf eines kostenpflichtigen Lizenz-Moduls ist der telefonische Support bei allen Fragen rund um die Software im Preis inbegriffen.

MonKey Office MacInsgesamt ist MonKey Office 2014 sehr strukturiert aufgebaut und dadurch einfach und beinahe intuitiv zu bedienen. Die Oberfläche fügt sich zudem nahtlos in die Mac-Oberfläche ein und ist auch optisch ansprechend gestaltet.

Die meisten Geschäftsvorgänge werden durch das Programm deutlich vereinfacht und der Anwender spart einiges an Zeit. Besonders praktisch ist, dass nur noch eine Buchhaltungssoftware auf dem Mac benötigt wird und man nicht unterschiedliche Programme für einzelne Prozesse verwenden muss. MonKey Office 2014 für Mac braucht die Konkurrenz nicht zu fürchten und selbst mit den kostpflichtigen Zusatzmodulen, erhalten die Anwender eine günstige Alternative zu den meisten Angeboten der Konkurrenz.

Erhältlich ist MonKey Office 2014 direkt auf der Internetseite von ProSaldo.

7.5 Testergebnis

das ist gut
  • erweiterbarer Funktionsumfang
  • ELSTER integration
  • Umfangreichste Buchhaltungssoftware für Mac
das ist schlecht
  • angestaubtes Design
Nutzerwertung: 5 (1 Bewertungen)
Wir wollen deine Meinung hören:

      Hinterlasse einen Kommentar

      Pin It on Pinterest

      Teile diesen Artikel

      Unterstütze unsere Arbeit mit nur einem Klick. Vielen Dank.