USB Netzteil Vergleich

AUKEY USB Ladegerät
4 USB Ports
  • 4
    USB Anschlüsse
  • 2,4 Ampere
    pro Port
  • 6 Ampere
    gesamt
  • Schnellladefunktion
    AiPower
  • 4/4

RAVPower RP-UC12
USB Ladegerät 3-Ports
  • 3
    USB Anschlüsse
  • 2,4 Ampere
    pro Port
  • 6 Ampere
    gesamt
  • Schnellladefunktion
    iSmart-Technologie
  • 3/4

Anker 24W
2-Port USB Ladegerät
  • 2
    USB Anschlüsse
  • 2,4 Ampere
    pro Port
  • 4,8 Ampere
    gesamt
  • Schnellladefunktion
    PowerIQ
    VoltageBoost
  • 2/4

mumbi Universal
USB Netzteil
  • 1
    USB Anschluss
  • 1 Ampere
    pro Port
  • 1 Ampere
    gesamt
  • Schnellladefunktion
    keine
  • 0/4

Das richtige USB Netzteil finden

Heutzutage haben wir unzählige elektrische Geräte, die alle per USB geladen werden. Da sich die Hersteller schon vor Jahren auf einen einheitlich Standart festgelegt haben wird für Kleingeräte fast immer Mikro USB oder USB Type C verwendet. Apple schlägt hier mit seinen eigenem Lightning Anschluss etwas aus der Reihe.

Aber egal welchen Port eurer Gerät selbst verwendet, eines haben alle Geräte gemeinsam. Das Stecker am anderen Ende ist ein Standart USB Anschluss. Dieser sorgt dafür, dass aktuelle Geräte sowohl an USB Netzteilen als auch an Computern und Laptops geladen werden können.

Leider legen aber immer mehr Hersteller genau aus diesem Grund kein entsprechendes Netzteil mehr bei. Man muss also zum aufladen auf vorhandene Stromversorger oder den PC zurückgreifen.

RAVPower RP-UC12Glücklicherweise bieten aber mittlerweile genügend Zubehörhersteller Qualitativ hochwertige USB Netzteile an. Diese sind universell verwendbar und funktionieren mit allen Geräten die über USB Geladen werden. Dazu gehören zum Beispiel Smartphones, Tablets, Navigationsgeräte, Kameras und Powerbanks.

Der Vorteil eines extra USB Netzteiles ist, dass diese oft mehr als nur einen USB Port zur Verfügung stellen. Mann kann damit also auch gleich mehrere Geräte gleichzeitig laden. Das Spart enorm Zeit und ist besonders praktisch, wenn die Anzahl der Steckdosen nur begrenzt ist.

Ein weitere Vorteil ist die oftmals verbaute Schnellladefunktion. Per USB Port am Computer wird oftmals nur mit 0,5 bis 1 Ampere geladen. Moderne Geräte können aber oftmals auch mit bis zu 2,4 Ampere geladen werden. Das verkürzt die Wartezeit auf einen vollen Akku enorm und ist bis zu 5 mal schneller.

AUKEY USB Ladegerät 4 USB Ports mit extra AC Steckdose

AUKEY USB Netzteil 4 USB Ports mit einem AC SteckdoseUnsere Empfehlung für ein USB Netzteil ist das Aukey USB Ladegerät mit 4 USB Ports. Dieses schnitt in unserem Vergleich am besten ab.

Das Aukey Ladegerät kann 4 Geräte gleichzeitig laden. Der maximale Ladestrom beträgt dabei bis zu 2,4 Ampere.

Zusätzlich wird die normale 220V Steckdose einfach durchgeschleift und ist somit weiterhin nutzbar. Eine clevere Funktion, die bei vielen Konkurrenzprodukten leider oft fehlt.

RAVPower RP-UC12 USB Ladegerät 3-Ports

RAVPower RP-UC12 USB LadegerätRAVPower präsentiert mit dem RP-UC12 ein kompaktes und qualitativ hochwertiges USB Ladegerät. Trotz der kleinen Bauform können bis zu drei Geräte gleichzeitig geladen werden. Mit seiner geringen Größe ist es perfekt als USB Reiseladegerät geeignet.

Mit einer Ladegeschwindigkeit von bis zu 2,4 Ampere werden auch Smartphones ausreichend schnell geladen. Insgesamt sind bis zu 6 Ampere verteilt auf die drei USB Ports möglich.

RAVPower ist von der Qualität seiner Stromversorger so überzeugt, dass sie eine Lebenslange Garantie geben. Das ist, besonders in dieser Preisklasse, herausragend.

Anker 24W 2-Port USB Ladegerät

Anker 24W 2-Port USB LadegerätAnkers 24W USB Ladegerät bietet 2 Ports zum gleichzeitigen Laden eurer Geräte. Dabei beträgt auch hier die maximale Ladegeschwindigkeit sehr gute 2,4 Ampere. Dank PowerIQ wird immer die optimale Geschwindigkeit ermittelt und automatisch bereitgestellt.

Das kleine USB Netzteil funktioniert mit 100 bis 240 Volt. Der Einsatz in anderen Stromnetzen, zum Beispiel auf Reisen, ist somit problemlos möglich.

Anker ist einer der bekanntesten Hersteller für externes Zubehör. Der Support geniest einen sehr guten Ruf und der Hersteller gewährt 18 Monate Garantie auf seine Produkte.

▶︎ Video zur Erklärung

  • Produkt
  • Features
  • Fotos
AUKEY USB Ladegerät 4 USB Ports mit einem extra EU AC Steckdose...

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Letztes Preisupdate: 23. August 2017 12:07 GMT

19,99

Zum Angebot
amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos
RAVPower RP-UC12 USB Ladegerät 3-Port 30W 6A (insgesamt) für Smartphone Tablets schwarz

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Letztes Preisupdate: 23. August 2017 12:07 GMT

14,99

Zum Angebot
amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos
Anker 24W 2-Port USB Ladegerät mit PowerIQ Technologie für iPhone, iPad, Samsung...

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden & Versandkostenfrei
Letztes Preisupdate: 23. August 2017 12:07 GMT

11,99 19,99

Zum Angebot
amazon.de
  • Produkt
  • Features
  • Fotos
mumbi Universal USB Netzteil 220V schwarz 1000mAh Ladegerät 5V 1A 100-240 Volt

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Letztes Preisupdate: 23. August 2017 12:07 GMT

5,94

Zum Angebot
amazon.de

Worauf achten bei einem USB Netzteil?

Worauf sollte man aber nun achten, wenn man vorhat ein neues USB Netzteil zu kaufen? Das wichtigste Kriterium ist steckt leider unter der Plastikverkleidung und ist nicht auf dem ersten Blick zu sehen. Hier geht es um die verwendeten Komponenten und deren Zusammensetzung.

Billige Netzteile sind oft mit unzuverlässigen Bauteilen zusammengeschustert. Oft sind die Kabel nur mangelhaft verlötet und es sind keinerlei Schutzmechanismen integriert. Das kann dazu führen, dass angeschlossene Geräte leicht beschädigt werden können. Spannungsspitzen können ein Smartphone irreparabel beschädigen.

Aber es kann auch noch schlimmer kommen. Durch Kurzschlüsse kann das USB Netzteil im schlimmsten Fall Feuer fangen oder gar explodieren.

Diese Gefahr ist nicht zu unterschätzen und man sollte dies auch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Immerhin werden hier 220 Volt auf 5 Volt umgewandelt. Sollte nur eine Lötstelle versagen und kein entsprechender Schutz integriert sein, kann dies wirklich schlimme Folgen haben.

Da man aber einem USB Netzteil seine Qualität leider oft nicht von außen ansehen kann, hilft es oftmals nur auf bewährte Hersteller zurückzugreifen. Hier können wir alle Geräte in unserem USB Netzteil Vergleich empfehlen. Diese Hersteller haben in der Vergangenheit, dass sie qualitativ hochwertige Ladegräte herstellen können.

Wer das nötige Fachwissen besitzt, kann ein USB Ladegerät auch öffnen und die Zusammensetzung selbst überprüfen. Davon raten wir aber dringend ab. Zum einen sind mangelhafte Lötstellen mit bloßen Auge teilweise nicht zu erkennen. Zum anderen verliert man dadurch natürlich auch jegliche Garantieansprüche.

USB Netzteil Vergleich

Merkmale im USB Netzteil Vergleich

Welche Merkmale im USB Netzteil Vergleich besonders wichtig sind, hängt immer vom jeweiligen Einsatzgebiet ab. Man muss zuerst für sich selbst wissen, wie viele Geräte man gleichzeitig laden möchte. Wer weiß, dass er nur zwei USB Ports nutzt, braucht kein USB Netzteil mit vier Ports. Das hilft oft schon eine Menge Geld zu sparen.

Nicht zu unterschätzen ist der angegebene Ladestrom in Ampere. Alte Geräte werde mit maximal einem Ampere geladen. Neuere Geräte verkraften aber durchaus mehr und sind bei entsprechender Leistung des Netzteils auch schneller wieder voll.

Die von uns vorgestellten USB Netzteile sind alle Abwärts kompatibel. Das heißt, dass Ihr auch eure alte Digitalkamera ohne Bedenken an ein 2,4 Ampere Ladegerät hängen könnt. Der maximale Ladestrom wird dann ganz automatisch ermittelt und entsprechend bereitgestellt.

Natürlich könnt Ihr auch immer zum günstigen 1 Ampere Netzteil greifen. Wenn es für eeuch keine Rolle spielt, wie lange ein Ladevorgang dauert, dann könnt Ihr hier noch mal ein paar Euro sparen.

▶︎ Wie gefährlich sind billige Netzteile?

Günstige USB Netzteile müssen nicht unbedingt gefährlich sein. Es gibt durchaus qualitativ hochwertige Geräte zum guten Preis von renommierten Herstellern.

Von unbekannten China Herstellen, die USB Stromversorger für drei Euro oder weniger anbieten, sollte man aber unbedingt die Finger lassen. Eine falsche Lötstelle und es kann richtig gefährlich werden.

Was mit einem kaputten Netzteil passieren kann zeigt dieses Video:

Pin It on Pinterest